TOP > 学問・研究 > Starklasers道場 > ネタ

道場TOP ネタ一覧 Starklasers道場

Das ist nicht die einzige Laserwaffe der Marine

◇評価 0ポイント
◇閲覧回数 311
◇登録日
2017年9月8日
ellenbaker
ellenbaker
道場主

Lv.3

Check

前のネタへ

Die RSPB haben auf die Plane von Elgin BID reagiert Laserpointer

In einem Plan, der von den Ratsmitgliedern Anfang dieser Woche begrüßt wurde, würde BID ab 2018 versuchen, "humane" Methoden zu erforschen, um die Möwen von ihren ständig wachsenden Nistplätzen in der Stadt zu ermutigen. Allerdings hat sich herausgestellt, dass die RSPB sagte, sie müssten den Plan zu studieren - und würde wahrscheinlich die Intensität eines jeden Laser verwendet werden.

Es ist herausgefunden, dass BID nicht die einzige Elgin-Organisation ist, die auf Laserpointer 500mw als eine Methode der bewegten Möwen aus ihrer Umgebung sucht. Die Besitzer der Greshop Industrial Estate erwägen die gleiche Aktion.

Astronomie Laserpointer-Pistolen sind seit mehreren Jahren im Kampf gegen die Verschachtelung von Möwen verwendet worden, mit den Landwirten südlich der Grenze mit ihnen, um Möwen aus ihren Feldern und Gebäuden zu löschen. Natural Englands Wildlife Advisor gab die Freigabe für die Geräte verwendet werden - aber stimmte mit dem RSPB Urteil über andere Maßnahmen erforderlich, da die Laser sind unwahrscheinlich, dass wirksam auf eigene Faust.

In der Vergangenheit hat das U.S. roter laser

Militär mit leistungsstarken, megawatt-klassischen chemischen 10mw Laserpointer wie dem Airborce Laser der Air Force, der auf einer Boeing 747 montiert wurde, experimentiert. Diese Systeme erwiesen sich als zu teuer, zu unhandlich oder einfach unpraktisch. Der Airborne Laser z. B. hing von sechs SUV-Magazinen ab, die mit schädlichen Chemikalien gefüllt waren und nur eine begrenzte Anzahl von Aufnahmen abfeuern konnten.

laserpointer

Im Gegensatz dazu sind die neuen Festkörperlaser kleiner, laufen auf Strom und kosten nur etwa $ 1 pro Schuss. Das Problem zu diesem Punkt hat sie bekommen, um genug Kraft zu erzeugen, um ein Ziel zu zerstören. Das LaWS-System kombiniert sechs kommerzielle Schweißlaser, deren Balken auf einer einzigen feindlichen Drohne oder einem Boot zusammenlaufen. Die Marine hofft, dass ihre Tests auf dem Ponce die Entwicklung von fortschrittlicheren Solid-State-Waffen begleiten werden, mit kampffertigen Laser-Prototypen, die auf Navy-Schiffen im Jahr 2016 platziert werden.

Das ist nicht die einzige Laserwaffe der Marine, übrigens. Es ist auch die Entwicklung der Ground-Based Air Defense Directed Energy On-the-Move (GBAD) -System. Im Gegensatz zu LaWS, die auf einem 570 Meter langen Schiff sitzt, wird GBAD klein genug, um auf einem Marine Humvee oder Joint Light Tactical Vehicle montiert zu werden. Das erfordert "einige bedeutende Fortschritte in einer Reihe von Bereichen, um die Größe und Gewicht Einschränkungen Adresse", sagt Lee Mastroianni, Programm-Manager für GBAD im Amt für Marineforschung.

Derzeit arbeitet die Marine mit Verteidigungsunternehmern, die von Raytheon geleitet werden, um sicherzustellen, dass GBADs Laser-, Strahl-Direktor, Batterien und Radar - ganz zu schweigen von den fortschrittlichen Kühl-, Kommunikations- und Befehls- und Steuerungssystemen - alle in das kleine Paket passen. Das Amt für Marineforschung prüft ein 10-Kilowatt-Demonstrator-Modell, das als Sprungbrett für 30-Kilowatt-Laser fungiert, für Feldtests im Jahr 2016 geplant. Die angestrebten Ziele des Systems sind feindliche taktische Drohnen. Allerdings, sagt Mastroianni, nicht ausschließen, dass eines Tages GBAD könnte Mortar Muscheln oder hausgemachte Raketen herunterfallen.

http://sur.ly/i/starklasers.com/

http://old.casualcollective.com/#profiles/emylibaker/blog/post/177781

【このネタに対するあなたの評価は?】
☆☆☆☆☆ ☆☆☆ ☆
【キーワード】

ブログ? そんなの必要ありません! 今日から、いきなりアフィリエイトスタート!

【まにあ道アフィリエイト】まにあ道ならAmazonアソシエイトIDを利用してネタを書くだけで、お気軽に始めていただけます。

新着クイズ

もっと見る

新着掲示板

もっと見る